Beschreibung
Beschreibung
Trotz aller modernen Technologien zum Schutz vor IT-Angriffen ist und bleibt das wohl größte Sicherheits-Risiko der Mensch. Daher ist es wichtig, bei allen Mitarbeitern eines Unternehmens für eine möglichst gute IT-Security Awareness zu sorgen. In unserem kurzweiligen, halbtägigen Training werden Gefahren und Risiken im Umgang mit Berechtigungen, Informationen und Zugängen aufgezeigt und das Bewusstsein zur sicheren Nutzung von IT-Komponenten geschaffen, erhalten und nachhaltig verbessert. 

Inhalte
  • Was ist Security Awareness
  • Gründe für IT-Angriffe
  • Identitäten & sichere Passwörter
  • Aufbau von Mails und Erkennung bösartiger Mails
  • sichere Nutzung des Internets
  • Social Engineering erkennen und vermeiden
  • mobiles Arbeiten und zugehörige Risiken
  • gezielte Angriffe erkennen 
  • eventuelle Maßnahmen einleiten
Voraussetzungen / Empfehlungen
Um den bestmöglichen Trainingserfolg sicherzustellen, sind nachfolgend beschriebene Kenntnisse die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Besuch des Trainings:
  • Basiswissen über den Umgang mit einem PC

(INF-TR-SEC-AWA1)
Eigenschaften
Veranstaltungsart: Grundlagentraining, Workshop
Zielgruppe: Reseller, Vertrieb
Getränke, Pausensnacks und Mittagessen sind im Preis inkludiert.

Sie haben Fragen?

Unser Akademie-Team ist gerne für Sie da.