Beschreibung
Beschreibung
In diesem Training wird ein weiterführender Einblick in die Architektur der Firewall inklusive der Darstellung des Zusammenspiels der Module gegeben. Dies umfasst das Erkennen von Problemen und die Möglichkeiten, den Netzwerkverkehr zu analysieren. Die Auswertung der Logs und der Einsatz von Linux-Tools auf der Shell zur Fehlerbehebung sind Bestandteil des Trainings. Die Durchführung und Fertigstellung einer komplexen Evaluierung/Bereitstellung stehen genauso im Fokus wie die Konzeption und Implementierung einer individuellen Lösung nach Kundenanforderungen.  

Inhalte
  • Rückblick XG/XGS Engineer
  • Einsatzbereiche 
  • Netzwerk Sicherheit 
  • Webserver Sicherheit 
  • Site-to-Site Verbindungen 
  • Authentifizierung 
  • Synchronized Security 
  • Wireless und Remote Access 
  • Hoch-Verfügbarkeit 
  • Dimensionierung und Troubleshooting 

Voraussetzungen & Empfehlungen 
Um den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen zu können, sind nachfolgend beschriebene Kenntnisse die empfohlenen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Besuch des Trainings: 
  • Das Training ist nur für Sophos Partner buchbar 
  • Kenntnisse aktueller Standards der Security Branche 
  • Erfahrungen in Konfiguration und Administration von Windows/Linux/UNIX Systemen 
  • Sicherheit bei der Nutzung und dem Troubleshooting von TCP/IP Grundlagen 
  • Bevor die Zertifizierungsprüfung abgelegt werden kann, ist eine erfolgreich abgeschlossene Prüfung für den Sophos Certified Engineer - XG/XGS Firewall in der jeweils aktuellsten Version oder für die Delta-Trainings auf die aktuellste Version zwingend erforderlich. Im Idealfall haben Sie die Engineer-Zertifizierung als Classroom Training (https://www.infinigate.de/akademie/scex) abgelegt.

(INF-TR-SO-SCAX)
Eigenschaften
Veranstaltungsart: Zertifizierungstraining
Zielgruppe: Reseller, Technik
Dieses Training können wir auch zu individuell vereinbarten Terminen sowie Orten durchführen. Wenn Sie hierzu eine nähere Beratung wünschen, nutzen Sie am besten den Button "Jetzt anfragen".

Sie haben Fragen?

Unser Akademie-Team ist gerne für Sie da.