Beschreibung
Beschreibung

Dieses Training vermittelt Ihnen die fortgeschrittenen Fähigkeiten, die für die Implementierung und den Betrieb von Vermittlungslösungen auf Unternehmensebene auf dem Aruba-Campus erforderlich sind. Sie bauen auf den Fähigkeiten auf, die Sie auf der Associate-Ebene gelernt haben, um moderne, auf offenen Standards basierende Netzwerklösungen unter Verwendung der OS-CX-Routing- und Switching-Technologien von Aruba zu konfigurieren und zu verwalten. Dieses Training bereitet Netzwerkspezialisten auf die Prüfung zum Aruba Certified Switching Professional (ACSP) vor. 

Sie lernen die ArubaOS-CX-Switch-Technologien kennen, darunter: Sicherung des Portzugriffs mit der dynamischen Segmentierung von Aruba, Redundanztechnologien wie das Multiple Spanning Tree Protocol (MSTP), Link-Aggregationstechniken wie das Link Aggregation Protocol (LACP) und Switch-Virtualisierung mit der Virtual Switching Extension (VSX) von Aruba und dem Virtual Switching Framework (VSF) von Aruba. Dieses Training besteht zu etwa 50% aus Vorlesungen und 50% aus praktischen Laborübungen. 

Inhalte

  • Einführung zum Wechsel nach Aruba 
  • NetEdit
  • Netzwerkanalyse-Maschine (NAE) 
  • VSX 
  • ACLs
  • Fortgeschrittene OSPF
  • BGP 
  • IGMP 
  • Multicast-Routing: PIM 
  • 802.1X Authentifizierung 
  • MAC-Authentifizierung 
  • Dynamische Segmentierung 
  • Qualität des Dienstes 
  • Zusätzliche Routing-Technologien 
  • Capitve-Portal-Authentifizierung 


Voraussetzungen / Empfehlungen 

Um den bestmöglichen Trainingserfolg erzielen zu können, sind nachfolgend beschriebene Kenntnisse die empfohlenen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Besuch des Trainings: 

  • Kenntnisse aktueller Standards der Security Branche 
  • Erfahrung bei der praktischen Umsetzung von IT Security Projekten 
  • Erfahrungen in Konfiguration und Administration von Windows/Linux/UNIX Systemen 
  • Sicherheit bei der Nutzung und dem Troubleshooting von TCP/IP Grundlagen 
  • Empfehlung: Aruba OS-CX Switching Fundamentals (CXF)
  • Zur Teilnahme am Training (außer am Standort Dietzenbach) benötigen Sie ein eigenes Notebook

(INF-TR-AR-ICX)
Eigenschaften
Sprache: Deutsch
Veranstaltungsart: Zertifizierungstraining
Zielgruppe: Endkunden, Reseller, Technik

Sie haben Fragen?

Unser Akademie-Team ist gerne für Sie da.